REZEPTE

REZEPTE

BRAIN BREW – Tiramisu

….süßer und stylischer! Probier es selbst

Zutaten:

  • 450g Mascapone
  • 8 Eier
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 150g Löffelbisquit
  • 1 Tasse BRAIN BREW

Durchführung:

  1. Eier trennen und Eiweiß schaumig schlagen.
  2. Eier und Zucker cremig rühren.
  3. Mascarpone unterheben und danach Eischnee unterheben.
  4. Löffelbisquit in BRAIN BREW tunken und schichtweise auf dem Blech setzen.
  5. Am Schluss die letzte Schicht Creme mit Kakaopulver bestreuen.
  6. 12h ziehen lassen. Fertig.

BRAIN BREW Mojito

Einfach das Glas mit Eiswürfeln auffüllen, Minzblätter, Rum, Zucker und BRAIN BREW hineingeben und dann mit Tonic Water auffüllen. Am Ende eventuell mit einem Zweig Minze garnieren.

Zutaten:

  • Eiswürfel
  • 5 Minzblätter (zerdrückt)
  • 40ml brauner Rum
  • 40ml BRIAN BREW
  • 20ml brauner Rohrzucker
  • Tonic Water
  • Minzezweig

BRAIN BREW – Gin Tonic

Erst die Eiswürfel in das Glas geben. Danach den Gin und BRAIN BREW einfüllen und den Rest mit Tonic Water auffüllen. Am Ende kannst du es nach deiner Wahl garnieren. Unsere Empfehlung ist eine Gurken- oder Zitronenscheibe.

Zutaten: 

  • 4cl Gin
  • 2cl BRAIN BREW
  • 8cl Tonic Water
  • Eiswürfel und Zitronenzeste

BRAIN BREW – Eiswürfen und geeiste Zitronen

Für die Eiswürfel einfach BRAIN BREW in eine Eiswürfelform geben. Diese kann eine Hartschale oder eine Folie sein. 12 Stunden gefrieren lassen. Fertig. Verzehrempfehlung: 4 Brain Brew Eiswürfel mit Milch in einem Glas mischen und man bekommt einen super aromatischen BRAIN BREW Latte Macchiato.

Für die BRAIN BREW geeisten Zitronen benötigen wir eine Muffinform. Die Zitrone wird in Scheiben geschnitten und in die Muffinform gelegt. Nun die Zitronenscheiben mit BRAIN BREW begießen, bis sie mit Kaffee bedeckt sind. Die Muffinform für 6-8 Stunden ins Tiefkühlfach packen und fertig sind die geeisten BRAIN BREW Zitronenscheiben. Diese eignen sich perfekt für Cocktails und um den Eiskaffe ein erfrischendes Aroma zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.